Offbeast LP

01.04.2022

Offbeast Cover

Alle Tonträger

Offbeast Cover

Offbeast
(LP, 2022)

LP - Bausatzkummer

Bausatzkummer
(LP, 2017)

LP - Sondern vom Mut, mit dem du lebst

Sondern vom Mut, mit dem du lebst
(LP, 2015)

Wind of change - Cover

Wind of Change
(EP, 2019)

EP - Im Himmel fluchen

Im Himmel fluchen
(Split EP, 2019)

EP - Warschauer

Warschauer
(Split EP, 2015)

EP - Lyvten

Lyvten
(EP, 2014)

Konzerte

LYVTEN 2022

Claudio – Tobi – Kevin – Steff

Songs

Videos

Bio

Anfang 2020 war alles parat, für LYVTEN sollte es in neuer Besetzung endlich mit Livedates losgehen. Doch dann kam … Ihr wisst schon. Und was macht eine Band, die ohnehin stets neue Wege geht und es gewohnt ist, alles auf eine Farbe zu setzen? Sie nimmt die ungeplante Planänderung dankend an und geht statt auf die Strasse erstmal ins Studio. Was auch gut so war, denn sonst wäre die Platte nie so geworden, wie sie jetzt ist.

LYVTEN lässt wie immer keinen Stein auf dem anderen. Am allerwenigsten bei sich selbst: Nichts ist beim Quartett so konstant wie die ständige Neuerfindung. So passt auch der Titel “Offbeast” perfekt zum dritten Album, welches am 1. April 2022 erscheint.

Es ist das erste Album mit Sänger und Gitarrist Claudio Kaiser. Die Band fand ihn bei einem Konzert seiner damaligen Band im Zürcher Dynamo und hatte dabei Glück: Während es von Seiten des damaligen LYVTEN-Trios Liebe auf den ersten Ton war, lehnte Claudio erst einmal ab. Gut, dass er es sich doch noch anders überlegt hat: “Wir haben den einzigen Typ in Zürich gefunden, der Gitarre spielt und auf Deutsch singt”, erklärt Gitarrist Steff Kerkhof.

Neue Wege gingen die Vier wieder einmal bei der Produktion des Albums: Nachdem sie das erste Album “… Sondern vom Mut, mit dem du lebst” in bester DIY-Manier selbst aufgenommen hatten, die zweite Platte “Bausatzkummer” dann live eingespielt und selbst gemischt hatten, entstand “Offbeast” in gemeinsamer Arbeit im Proberaum. Erstmals waren alle Bandmitglieder am Songwriting beteiligt; Album Nummer Drei ist ein Effort des Kollektivs LYVTEN.

“Offbeast” ist auch das erste Album auf LYVTENs neuem Label, Kidnap Music. Obwohl die Band nur mit einer Handvoll Demos bei Alex Thomé anklopfte, war ihm sofort klar: Das passt.

Und das “Offbeast”, was ist das eigentlich? Das war erst einmal der Arbeitstitel eines Songs, der sich jetzt auch auf dem Album befindet – wer ihn trotz neuem Titel errät, bekommt beim nächsten Gig anerkennende Blicke von der Band. Der Song jedenfalls hat einen ziemlich biestigen Offbeat. Aber “Offbeast” passt auch ganz gut zu LYVTEN selbst: Ein vierköpfiges Tier aus Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang. Das Offbeast auf dem Albumcover stammt von Lucas Mayer, der früher bei der Band Heisskalt Bass spielte.

Und so ist jetzt mehr als zwei Jahre später wirklich alles parat: LYVTEN haben sich als Quartett gefunden, Album Nummer Drei ist im Kasten und das “Offbeast” wartet darauf, endlich auf der Bühne zu stehen. So schliessen sich Kreise.

Diskographie:

  • 2022 LP «Offbeast» (Kidnap Music/Cargo Records)
  • 2021 EP «Prebeast» (Shitmill Records/-)
  • 2019 EP «Wind of change» (Eigenrelease)
  • 2019 EP «Im Himmel fluchen» (Split) (Twisted Chords/-)
  • 2017 LP «Bausatzkummer» (Twisted Chords/Broken Silence)
  • 2015 EP «Warschauer» (Split) (Twisted Chords/-)
  • 2015 LP «Sondern vom Mut, mit dem du lebst» (Twisted Chords/Broken Silence)
  • 2014 EP «LYVTEN» (Twisted Chords/-)